Willkommen, liebe Tennisfreunde, auf der Homepage des Tennisklub Nordenham!

Schultennisaktion des TK Nordenham

Zusammen mit den Grundschulen Süd, Blexen, Einswarden, Atens, Abbehausen und Burhave wurde diese Aktion des Tennisverbandes Niedersachsen-Bremen durchgeführt. Im Low-T Tennis konnten haben insgesamt ca. 700 Schülerinnen und Schüler mit Begeisterung daran teilgenommen.

Am Samstag, den 02. November war die Abschlussveranstaltungin der Tennishalle des TK Nordenham. Hier wurden die Gesamtsieger aller Schulen ausgespielt. Es war eine gelungene Veranstaltung. Immerhin konnte der Verein mehr als 20 Kinder für eine Probemitgliedschaft gewinnen. Vielen Dank den Organisatoren Sandra Erden, Alexandra Ohlemacher, Kerstin Eppler, Kerstin Reinstrom, Maven Raschke und Robert Helek.  

Ein großes Dankeschön gilt den genannten Grundschulen, den Schulleitern und den Lehrern, die dafür gesorgt haben, dass dieses Event stattfand!!

Weitere Fotos linke Spalte unter Schultennisaktion

Die Punktspielwintersaison startet mit 2 Mannschaften

Herren 60 - Nordliga

Heimspiele: 27.10.19,    12:00                       Schenefelder TC

                     02.11.19,     14:00                      TC Wunstorf

von li. Heinz Gulich, Karl Brandau, Bernd Markowsky, Reiner Indorf, Heinz Woesthoff und Wolfgang Mathiszig

Leider konnte das Team um Mannschaftsführer Karl Brandau auch das 2. Heimspiel gegen den TC Wunstorf nicht gewinnen.

Mit 1: 5 verlor die Mannschaft. Bernd Markowsky sorgte im Einzel für einen 2 Satzsieg. Heinz Gulich verlor im Match Tiebreak des 3. Satzes, während im Spitzeneinzel Heinrich Schütte und im 3. Einzel Reiner Indorf jeweils in 2 Sätzen unterlagen. In den abschließenden Doppeln ging es teilweise auch wieder sehr spannend zu. Bernd Markowsky und Heinz Gulich konnten die Führung im 1. Satz nicht halten und verloren diesen 5:7, den 2. konnten sie für sich entscheiden. Im Match Tiebreak des 3. Satzes unterlagen sie dann mit 7:10. Reiner Indorf und Karl Brandau verloren in 2 Sätzen.

Am kommenden Wochenende geht es gegen den Spitzenreiter Ottersberger TC.

Herren 30  Oberliga

 

Heimspiele:

26.10.  - 14 Uhr

TSG Mörse

 

 

09.11. - 14 Uhr

DSV Hannover

 

 

30.11. - 14 Uhr

DTV Hannover

 

Wir freuen uns auf viele Zuschauer

 

 

Im 2. Saisonspiel beim TC Bad Pyrmont gab es  mit einem klaren 5:1 den 1. Erfolg in der Wintersaison.

In den Einzeln gab es ausnamslos 2 Satzerfolge: 

Stefan Harms, Mark Fitschen, Steffen Trumpf und Christopher Brandau ließen nichts anbrennen, auch wenn einige Sätze gegen schon recht eng waren.

Den 5. Punkt steuerte das Doppel M. Fitschen/Dennis Klahn bei, wärend S. Harms / S. Trumpf äußert unglücklich mit 9:11 im Match Tiebreak des 3. Satzes verloren.

Am kommenden Samstag, 09.11. geht es in eigener Halle um 14 Uhr gegen des DSV Hannover um die nächsten Punkte.

Das Team um Christopher Brandau freut sich auf die Unterstützung vieler Zuschauer.

 

Einladung

 

Hiermit möchten wir alle Mitglieder und natürlich auch die Eltern von den TKN Kindern zu unserer Weihnachtsfeier ganz herzlich einladen.

 

Termin: 29.11.2019

ab 18 Uhr

 

Ort:

TKN Restaurant

 

 

Nach einer tollen Saison mit insgesamt 8 Siegen, alle jeweils mit 3 : 0 !!!

konnten sich Kira und Emma für das Finale im Weser-Ems Pokal qualifizieren.

 

Dieses Endspiel fand auf der Anlage des TC Dinklage statt. Gegen den TV Lohne II gab es eine 1:2 Niederlage. Kira konnte ihr Einzel gewinnen, während Emma leider verlor. Auch das abschließende Doppel konnten sie leider nicht für sich entscheiden.

 

Trotzdem sind wir alle stolz auf den 2. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch !!!

 

links Kira Erden, rechts Emma Harbers.

SAISONABSCHLUSS am Sonntag, den 15.09.2019

Aufstieg der 1. Herren in die Verbandsklasse

 

Die 1. Herrenmannschaft konnte sich  im 7. Saisonspiel mit einem 6:0 Heimspielsieg gegen den TC Edewecht den Aufstieg sichern. 

Tim Okrey konnte sich mit einem 7:6/6:3 Erfolg gegen den Spitzenspieler Robert Alksins durchsetzen. Lukas Stüdemann und Dennis Klahn waren ebenfalls in 2 Sätzen erfolgreich. Da die Gäste nur zu dritt angereist werden brauchte Jannik Schultze nicht eingreifen.

Das abschließende Doppel gewannen T. Okrey u. L. Stüdemann ebenfalls.

oben von li. Steffen Brandau, Dennis Klahn, Lukas Stüdemann, Christian Wetzel, unten v. li. Alex Schübel, Tim Okrey und Martin Reinstrom

2. Louis Müller Open ein großer Erfolg

 

Trotz einiger Regenunterbrechungen am 1. Tag und Dauerregens am 2. Tag konnte auch die 2. Louis Müller Open erfolgreich abgeschlossen werden.

 

Ein großes Dankeschön gilt auch dem Nachbarverein SV Nordenham, der uns an beiden Tagen die Anlage zur Verfügung stellte.

 

57 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, davon 1 Teilnehmer aus Baden-Würtemberg und 1 Teilnehmerin aus Sachsen-Anhalt sowie 55 aus dem Tennisverband Niedersachsen-Bremen kämpften bei dem Green- und Orange Cup, der zum 1. Mal in Nordenham ausgetragen wurde um die Siege in den einzelnen Wettbewerben.

Erfreulich war, dass insgesamt 12 Teilnehmer aus der Wesermarsch dabei waren, davon 9 vom TKN, 2 vom SVN und 1 Teilnehmerin aus Brake.

 

Florian Stüdemann, Geschäftsführer des Sponsors der Fa. Louis Müller als auch die anwesenden Regionstrainer waren von den Leistungen der Kinder sehr angetan. 

Zu den Platzierten gehörten die TKNer Anton Harbers als 3. bei den Junioren U 9, Kira Erden als 4. bei den Juniorinnen U 10, Anneke Wachtendorf als Siegerin der Nebenrunde in der Altersklasse U 9 und Dean Schau als 2. in der Nebenrunde Junioren U 10.

 

Alle Tableaus und weitere Fotos auf der linken Seite - Turniere im TKN dann bitte auf 2. Louis Müller Open klicken

Junioren U 9 v. li. nach rechts: Florian Stüdemann, Sieger Emanuel-Lexis Tuffour, 2. Linus Heubach, 3. Anton Harbers TKN, 4. Raphael Weiß, Nebenr. 1. Leon Feldmann, 2. Jannis Edener
Juniorinnen U 10: v. li. nach re. Siegerin Emma von der Kammer, 2. Clara Maria Fischer, 3. Anna Bobrink, 4. Kira Erden TKN
Juniorinnen U 9: von li. nach re. Siegerin Alexandra Kameen, 2. Destiny Asantewaa Tuffour, 3. Sarah Walter, 4. Anna Haskamp
Junioren U 10: v. li. nach re. Sieger Ben Gorka, 2. Mark Vaneev, 3. Tom Trentmann, 4. Otto Jessen
Juniorinnen U 9 Nebenrunde: v. li. nach re. Siegerin Anneke Wachtendorf TKN, 2. Pauline Janssen
Nebenrunde Junioren U 10: v. li. nach re. Sieger Len Sebastian Gerken und 2. Dean Schau, TKN
Juniorinnen U 10 Nebenrunde: v. li. nach re. 2. Helin Sofia Pierre-Toussaint, 1. Victoria Gimmler

Weitere Fotos und alles Ergebnisse:

Linke Seite, Turniere im TKN, 2. Louis Müller Open

1. Louis Müller Open ein schöner Erfolg

 

Am 12. und 13. Juli fanden auf unserer Anlage die

1. Louis Müller Open statt. 

Gespielt wurde in den Altersklassen:

Juniorinnen U 14

Junioren U 12

Junioren U 14

Insgesamt waren 20 Spielerinnen und Spieler am Start.

 

Von TKN-Seite war als einziger Teilnehmer Constantin Schuhr dabei, der in der Nebenrunde Platz 2 belegte. Vom SVN waren Lilly Müller, Jonas Thölen und Daniel Germer dabei. 

Bei den Juniorinnen U14 siegte Larissa Bieling vom TC Nordheide, die bei den Landesmeisterschaften vor 1 Woche Platz 3 belegte. 

In der Altersklasse U 12 siegte Björn Bergh vom DTV Hannover und bei den Junioren U 14 siegte Niklas Gerken von der Tennisvereinigung Ost-Bremen.

 

Viel Lob für das Turnier bekam sowohl die Turnierleitung, die Damen für das Catering und ganz besonders Florian Stüdemann, der als Geschäfts-

führer von Louis Müller dieses Turnier ermöglicht hat.

Für das kommende Jahr wird sich die Teilnehmerzahl sicherlich erhöhen.

Juniorinnen U 14
von li. nach re. (Pl. 1-4): Larissa Bieling, Maria Ollermann, Jo-Ann Krüger, Lilly Müller und Florian Stüdemann

 

-weitere Fotos und Ergebnisse siehe linke Seite - Turniere

Erfolgreiche Regionsmeisterschaften im Sommer !

 

Anneke Wachtendorf belgegte bei den Juniorinnen U 9 den 2. Platz

Ebenfalls 2. wurde Kira Erden  bei den Juniorinnen U 10.

Anton Harbers als 2. und Simon Stüdemann als 4. in der Altersklasse der Junioren U 10 belegen die sehr gute Nachwuchsarbeit des TK Nordenham.

17 Tennisfreunde des TKN besuchten das ATP-Turnier in Halle und konnten dem späteren Sieger Roger Federer zuschauen.

Es war für alle ein wunderschöner Tag.

Die Punktspielsaison der

Damen und Herren

sowie der Jugend war bislang sehr erfolgreich!!

Herzlichen Glückwunsch allen Teams !

Herren 30 - Landesliga

Im 5. Ligaspiel gegen den Tabellenzweiten TC Falkenberg musste das Spiel wegen starken Regenfalls unterbrochen werden. Zwischenzeitlich steht es 1:4 und somit wird es am Ende ein hervorragender 2. Platz. Evtl. reicht es noch zum Aufstieg.

Bericht und Foto.     siehe linke Seite - Mannschaften

Herren 60 - Landesliga

Zum Saisonabschluß spielte das Team beim Auricher TC

3:3 Unentschieden. Dank des besseren Spielverhältnisses konnte sich das Team um Karl Brandau Platz 1 und somit den Aufstieg in die Oberliga sichern.

Bericht und Foto siehe linke Seite - Mannschaften

I. Damen - Verbandsliga

Im letzten Saisonspiel gegen die starken Gäste vom TG Rodewald gab es eine 1:5 Niederlage.

Die junge Mannschaft konnte sich einen guten 4. Platz sichern.

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

Herren 40 - Bezirksliga

Beim TSV Sandstedt gab es eine 2:4 Niederlage

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

II. Herren - Bezirksliga

Im 4. Spiel der Saison setzte sich die Mannschaft mit 6:0 gegen den SV Vorwärts Buschhausen durch.

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

Damen 50 - Bezirksklasse

Im 6. Saisonspiel gab es den 5. Sieg.

Gegen den TSV Lamstedt konnten sich die Damen im Heimspiel mit 4:2 behaupten. Mit 10:2 Punkten bleibt die Chance auf den Aufstieg erhalten.

Bericht und Foto siehe linke Seite - Mannschaften

III. Herren - Regionsliga

Platz 5 nach der 2:4 Niederlage gegen den Westersteder TV

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

2. Damen - Regionsklasse

Nach 3 Siegen, 1 Unentschieden gab es jetzt eine Niederlage beim TC BW Oldenburg II. 

Bericht und Foto siehe linke Seite. Mannschaften

Junioren B - Regionsliga

Ein 3:0 Abschlusserfolg gegen den Oldenburger TB II bedeutet Platz 2 in der Abschlusstabelle.

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

Junioren C - Regionsliga

Im letzten Saisonspiel gegen den TC BW Oldenburg II siegte das Team mit 3:0. Das bedeutet den 3. Platz.

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

Juniorinnen C - Regionsliga

5 Spiele und 5 Siege bedeuten den Staffelsieg und die Teilnahme am Weser-Ems-Pokal nach den Ferien.

Bericht und Foto.        siehe linke Seite - Mannschaften

Midcourt Jungen - Regionsliga

Im Weser-Ems Pokal setzte sich das Team mit Johannes Menze und 

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

Midcourt Jungen II - Regionsliga

Auch die II. Midcourt-Mannschaft siegte in allen 5 Ligaspielen und nimmt ebenfalls am Weser-Ems-Pokal teil.

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

Midcourt - Junioren/innen III - Regionsliga

Mit einer sehr knappen Niederlage im Abschlussspiel gegen den TV Schwanewede wurde die Mannschaft Tabellenzweiter. 

Bericht siehe linke Seite - Mannschaften

Kleinfeld - Regionsliga

Unsere junge Mannschaft sammelt in diesem Jahr noch einiges an Erfahrung. Wir sind uns aber sicher, dass sie, bei dem Trainingsfleiß im nächsten Jahr neu angreifen.

 Foto siehe linke Seite - Mannschaften

Kindergartenaktion mit dem Kiga

Pusteblume.

9 Kinder präsentierten auf der Abschlussveranstaltung am 01.12. 

ihren Eltern und Großeltern unter der Leitung der Jüngstenwartin Kerstin Eppler und unserem Vereinstrainer Robert Helek stolz ihre erlernten Fähigkeiten.

Übrigens: Online-Buchungen können (auch via Paypal) wieder vorgenommen werden. Dazu einfach diesem LINK folgen.