Der Verein

Der Tennisklub Nordenham wurde im Jahr 1907 gegründet.

 

Der Sport steht beim TK Nordenham im Vordergrund. Der Verein hat zur Zeit mit etwa 200 Mitgliedern, davon mehr als 50 Jugendlichen, eine leicht steigende Entwicklung.

 

Die Anlage verfügt, gelegen im Friedeburgpark, über 5 Freiplätze mit dem historischen "Vögehaus" aus dem 19. Jahrhundert, welches vor einigen Jahren saniert wurde.

Etwa 200 Meter von den Freiplätzen entfernt liegt die Tennishalle mit 2 Tennisplätzen und 3 Squash-Courts. Letztere werden auch von Nicht-Mitgliedern und Betriebssportgruppen intensiv genutzt.

 

Ein Restaurant für ca. 100 Plätze, welches bis Ende 2013 von Karl-Heinz Scholz betrieben wurde, lädt zum Essen und Trinken in gemütlicher Atmosphäre ein, auch kleine und größere Familien- oder Betriebsessen sind möglich. Anfang Februar 2014 hat unser neuer Pächter, Herr Stefan Wolpmann, das "Gamberino" eröffnet. Tischreservierungen sind unter der Telefonnummer 04731-23052 möglich.